D.Trance History

D.Trance History

  • Im Herbst 1995 trafen sich der damalige Marketing-Chef der Firma PIAS Recordings Marcel Ewald, sein Assistent Ecki Stamer und der Techno-Gott des Nordens Gary D. im EFEX Club. Das war die Geburtsstunde der D.Trance.
  • Ein lange Erfolgsgeschichte sollte beginnen. So schoss bereits die erste die D.Trance in die Deutschen Charts – ganz ohne Werbung. Im darauffolgenden Jahr belegte die D.Trance Vol. 3 sofort nach Veröffentlichung Platz 3.
  • Auch alle weiteren Veröffentlichen waren immer auf den vorderen Chartplätzen zu finden.
  • Bis heute ist die D.Trance eine der wenigen Trance Compilations, die diesen Namen auch verdient.
  • Das Ganze ist einer stetig wachsenden und treuen D.Trance-Community – nämlich Euch – zu verdanken.